Angefahren und zum Sterben liegen gelassen - Angel hatte einen besonderen Schutzengel

Am Mittwoch abend (10.06.) hat unsere Pflegestelle Nicole eine angefahrene Jungkatze kurz von Kattenvenne auf der Straße gefunden... Sie dachte schon sie sei tot, doch dann bemerkte sie das sie atmet!! Aber ihr lief blutet aus dem Maul. Nachdem sie verzweifelt versucht hat die Tierärzte in der Nähe zu erreichen, ist sie mit der Kleinen den ganzen Weg in die Tierklinik Greven gefahren.

Nachdem sie die erste Nacht überlebt hatte, konnte am nächsten morgen in Erfahrung gebracht werden, dass die Katze der Katzenhilfe Rheine gehört und vor einigen Wochen dort auf einen Pferdehof vermittelt worden war. Die Tierklinik hat dann die Katzenhilfe zwecks Abklärung angerufen. Angel (so wurde sie inzwischen getauft) ging es richtig schlecht und sollte am Freitag morgen noch eingeschläfert werden.

Die vorläufige Diagnose: ein Schädelhirntrauma oder eine Hirnblutung und ein gebrochenes Vorderbein das zudem auch noch ne Nervenschädigung hätte.

Die Tierklinik war der Meinung, dass man die Katze erlösen sollte, da nach 12 Stunden keine Besserung des Allgemeinbefindens eingetreten war. Dies haben sie auch der Katzenhilfe so mitgeteilt und es wurde der Euthanasie zugestimmt.

Wir wollten aber eine vernünftige Diagnostik für die junge Katze ehe man sie zum Tode verurteilt.
Wir sprachen mit der Katzenhilfe und boten die Übernahme an. Sie sollte eine echte Chance haben und diese hat sie genutzt!

Angel wurde heute zu ihrer Retterin auf die Pflegestelle entlassen. Sie hat eine gelähmte Pfote, für die sie jetzt Physiotherapie bekommt und sie sieht nichts oder nur wenig. Auch das kann sich aber durchaus noch wieder geben. Wir sind heil froh sie nicht ausgegeben zu haben. Sie ist so dankbar!

Die Rechnung der Tierklinik incl Medikamente beträgt rund 800 Euro und wird im folgenden Link eingestellt. Es wäre super toll, wenn uns der ein oder andere hierbei unterstützen könnte. Das ist natürlich eine ganze Menge. Da hilft jeder Euro...

 

Hier geht es weiter...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spenden leicht gemacht!

Hier können Sie spenden ohne auch nur einen Cent dazu zu bezahlen!

 

zooplus Halfsize

 

So finden Sie uns bei FB



Besucherzähler

Besucherzaehler