Neues Jahr - Neue Pflegis

05.01.2014

Heute wurden an der Sandforter Straße in Osnabrück diese 3 Kitten gefangen.

 

Die Mutter der Drei gehörte ursprünglich einem Anwohner, der vor einiger Zeit verstorben war. Nach dessen Tod nahm sich ein Nachbar ihrer an, doch dieser kam bald in ein Heim und konnte die Katze nicht mitnehmen. Das Schicksal nahm seinen Lauf...

Die Katze lebte nun auf der Straße und musste sich allein durchschlagen. Im Sommer 2013 brachte sie drei Kitten zur Welt. Weitere Hausbewohner fasten sich ein Herz und versorgen die Bande mit Futter. Leider machte die Hausverwaltung da nicht mit und Verbot die Versorgung der Tiere. Es war schnell klar, dass sie dort weg geholt werden mussten, aber leider war nicht so schnell ein Platz greifbar.

Für die Mutterkatze kam die Hilfe leider zu spät... Sie wurde im Dezember tot aufgefunden. Möglicherweise wurde sie vergiftet...

Anfang Januar haben wir dann endlich eine Pflegestelle gefunden und die drei Kitten konnten in Zusammenarbeit mit dem KSB Osnabrück gefangen werden. Noch am selben Abend gingen sie dann auf unsere neue PS nach Schneverdingen.

 

Hier hatten die Drei ihren Unterschlupf.

12.01.2014

Die Drei sind noch ängstlich auf der Pflegestelle, aber trauen sich immer mehr raus.

23.03.2014

Bruno, Lenny und Chloé haben ihre PS überzeugt: Sie gehen nirgendwohin, sondern dürfen für immer dort bleiben. Viel Spaß ihr Drei!

Spenden leicht gemacht!

Hier können Sie spenden ohne auch nur einen Cent dazu zu bezahlen!

 

zooplus Halfsize

 

So finden Sie uns bei FB



Besucherzähler

Besucherzaehler