Unsere Pflegis suchen noch Paten

Katzen, die zu jung oder zu krank sind, um wieder rausgesetzt zu werden, werden auf eine unserer privaten Pflegestellen gebracht und von dort aus, wenn sie das entsprechende Alter haben, gesund und kastriert sind, vermittelt.

 

Bei uns ist es so geregelt, dass wir die Tierarztkosten übernehmen und die Pflegestelle Futter und Streu selbst trägt. Sie können unsere Pflegekatzen unterstützen, indem Sie entweder monatlich einen frei wählbaren festen Betrag zur Versorgung überweisen, eine Futterpatenschaft oder einmalig eine Impf- oder Kastrationspatenschaft übernehmen.

Für die Übernahme einer Patenschaft fallen folgende Kosten an

Kastrationspatenschaft

Katze 85€ - einmalig

Kater 60€ - einmalig

 

Impfpatenschaft

45€ - einmalig

 

Futterpatenschaft

15€ - monatlich

 

Tierarztpatenschaft

Betrag vom Paten frei wählbar - monatlich

 

Allgemeine Patenschaft (Beiträge werden für das aktuell Notwendigste eingesetzt)
Betrag vom Paten frei wählbar - monatlich

​Wenn Sie helfen möchten, schreiben Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Aufstellung der Katzen die einen Paten suchen ist derzeit in Bearbeitung.

Im Grunde können aber all unsere Vermittlungsfellchen auch bepatet werden. Bei Namenlosen Katzen darf der erste Pate einen Namen aussuchen. ;-)
Hier die Übersicht der Vermittlungskatzen

Pflegestelle Lienen-Kattenvenne 2

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

Leonie kam durch eine Kastrationsaktion auf einem Hof in Bad Rothenfelde zu uns. Dort kam es durch die zu hohe Katzenpopulation bereits zu schweren Inzestschäden. Leonie und ihre Mama waren beide an Katzenschnupfen erkrankt, Mutti hat sich aber leider nie ganz wieder erholt.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Pflegestelle 49084 Osnabrück

Lisa ist etwa zeitgleich mit einem Kater auf einem Hof in Rheine zugelaufen. Vermutlich wurde sie ausgesetzt. Im Frühjahr wurde der Bauch immer dicker und wir wurden um Hilfe gebeten. Am geplanten Fangtag war Lisa plötzlich verschwunden. Nach einigem Suchen konnten wir sie und ihre 2 Tage alten Kitten dann fangen und auf ihre Pflegestelle bringen. Da es zu diesem Zeitpunkt noch Minusgrade gab, war das mehr als knapp für die Mini-Rasselbande.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Claudia M. (1. Impfung)

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Natalie B. (1. Impfung)

Susanne J. (2. Impfung)

offene Patenschaften:

 - Allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Kerstin Z. (Impfung und Kastration)

Pflegestelle Rheine

Auch Pringles ist ein Kitten von Lisa.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Daniella B. (Impfung)

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Petra L., Gabriele E., Maren B, (Kastration)

Claudia K. (Impfung)

Pflegestelle Lengerich 1

In einem Wohngebiet wurde eine Mutterkatze mit 5 ca. 6 Wochen alten Kitten gesichtet. Ein Kitten konnte direkt gefangen werden, eins war weg gelaufen. So blieben Mama und die anderen Kitten erstmal dort. Am nächsten Morgen tauchte das fehlende Kitten wieder auf und die gesamt Katzenfamilie konnte auf ihre Pflegestelle gebracht werden.

offene Patenschaften:

- Impfung

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

 

Dieser kleine Kater wurde mutterseelenallein aufgefunden.

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

Leroy kommt von der selben Fangstelle wie Leo und Lea. Da er krank war, kam er jedoch früher auf eine Pflegestelle. Die Mama der Drei ist einer Familie in Tecklenburg im Sommer zugelaufen. Kurze Zeit später bekam sie dort ihre Kitten.

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

Mio kam zusammen mit seiner älteren Schwester Pia als Baby in die Pflegestelle. Leider hat das Trauma, dass er als Kitten schon von Menschen gejagt wurde, aber nie abgelegt und ist auch heute noch sehr scheu.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

Pflegestelle Hilter

Cloe ist das Kitten einer Steunerin, die in Hilter an einer Futterstelle lebt. Sie wurde mit 8-9 Wochen zusammen mit ihren beiden bereits vermittelten Brüdern gefangen.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

Diese süsse Maus wurde am 14.06. trächtig auf einem Firmengelände in Bad Iburg aufgegriffen. Am 18.07. brachte sie ihre 3 Kitten auf unserer Not-PS zur Welt.

offene Patenschaften:

- allgemeine Patenschaft

 

Ein herzliches Dankeschön an:

Stephanie D. (1. Impfung)

Kornelia M, (2. Impfung)

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

Pflegestelle Kirchlengern

Pretty wurde zusammen mit ihren inzwischen vermittelten Kitten gefangen. Sie ist nun bereits 8 Monate auf ihrer Pflegestelle und nach wie vor sehr scheu und ängstlich. Wir wissen nicht was ihr draußen alles widerfahren ist, dass sie ihre Angst dem Menschen gegenüber einfach nicht zu überwinden scheint.

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

Pflegestelle Lienen-Kattenvenne 1

offene Patenschaften:

- Impfung

- Allgemeine Patenschaft

Ende Juli ist ein Hof in Lienen abgebrannt. Seitdem wohnt der Bauer mit seiner Mutter im Wohnwagen.

Ein Freund unserer Pflegestelle in Kattenvenne bat um Hilfe, denn die Katzen dort sahen nicht gut aus. Die Kitten sind wohl kurz vor dem Brand geboren. Nach einem Besuch beim Bauern hat dieser zugestimmt, dass die beiden Mütter kastriert werden.
Die Kitten befinden sich nun auf unserer Pflegestelle.

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

offene Patenschaften:

- Impfung

- Allgemeine Patenschaft

Die Mama von Lea ist einer Familie in Tecklenburg im Sommer zugelaufen. Kurze Zeit später bekam sie dort ihre Kitten. Mama Toni kann dort bleiben und die Kitten konnten auf einer Pflegestelle untergebracht werden.

offene Patenschaften:

- Impfung

- Kastration

- Allgemeine Patenschaft

PS Oer-Erkenschwick

Lina (Linchen) und Lilly sind Schwestern. Sie lebte. auf einem Betriebshof. Seit einiger Zeit lebten dort mehrere Muttertiere, die immer wieder Nachwuchs auf die Welt brachten. Leider unter einem sehr ungünstigen Stern... Vor dem Hof verläuft eine Landstraße auf der eigentlich 70 gefahren werden soll (schon zuviel eigentlich), aber es wird sogar noch entschieden schneller gefahren, so dass es leider keine Seltenheit ist, das Katzen überfahren werden. Von den urspünglich 3 Mutterkatzen war nur noch eine übrig und auch von den Kitten waren nicht mehr alle am Leben...

offene Patenschaften:

- Allgemeine Patenschaft

Spenden leicht gemacht!

Hier können Sie spenden ohne auch nur einen Cent dazu zu bezahlen!

 

zooplus Halfsize

 

So finden Sie uns bei FB



Besucherzähler

Besucherzaehler